MICKEY & MARIA nominiert für den Deutschen Kurzfilmpreis 2008


Köln, 17. November 2008 - Wie erobere ich das Herz meiner Angebeteten? Der neunjährige Mickey weiß das genau: durch Hartnäckigkeit, überzeugende Fakten, gute Gene und die romantischste Liebeserklärung aller Zeiten. Dass Maria knapp 20 Jahre älter ist, stört ihn nicht – schließlich ist seine Liebe ja eine Option auf die Zukunft. Steffen Reuter´s MICKEY & MARIA hat alles, was eine gute Komödie ausmacht. Fulminante Action, stille Momente, hervorragendes Timing und ein perfektes Zusammenspiel der Schauspieler. Ein echter Wohlfühl-Film, der rundum überzeugt. (Quelle: Presse- und Informationsamt der Bundesregierung - Pressemitteilung Nr. 357)